Suche in: nach: Angebote Gesuche  
 


2018-11-23 17:23:37 (zuletzt aktualisiert)
Inventar Einrichtung eines italienischen Restaurants
Wir verwerten im fremden Namen und für fremde Rechnung aufgrund § 885 a ZPO Berliner Räumung am Freitag 30.11.2018, bzw. § 1235 BGB um 16:00 Uhr Nördliche Hauptstraße 27, in 83700 Rottach-Egern, Tegernsee Gastronomieeinrichtung gebr. Gegenstände Gastronomiegeräte wie 1 Lamber Gastrospülmaschine, Wurstschneidemaschine, Gasherd Hersteller GGM 6 Ceranfelder und 1 Grill GGM, 1 Kaffeemaschine klein, 2 Kühlschränke, 1 Kühltruhe, Alu-Regal mit Gastrobehälter, Eurocave Hersteller GGM, Diverse Ausstattung wie Konvolute Gläser, div. Sektkühler, Mobiliar wie 4 Deckenlampen, Tische, div. Stühle und Barhocker, Schweizer Schulbank, u.a., Dekoration wie 1 gr. Holzmadonna Höhe ca. 78 cm, div. Kuhglocken, 1 bemalter Holzkübel, präparierte Tiere, Emailschilder, Schlitten, "antike" Skier. Irrtümer, Aussonderung von Fremdrechten vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Verwertungs- und Verkaufsbedingungen. Parkmöglichkeiten: am Verwertungsort in der Nähe Parkplatz Freibad Rottach .) Besichtigung Freitag, den 30.11.2018, von 13:55 bis 15:55 Uhr am Verwertungsort. Registrierung: Freitag, den 30.11.2018, von 14:55 bis 15:55 Uhr am Verwertungsort. Sicherheitsleistung: Bei öffentlichen Verwertungen sind wir dazu verpflichtet, die Zahlung sicherzustellen. Deshalb ist eine Sicherungsleistung in angemessener Höhe von 100,00 € in bar bei der Registrierung zu leisten. Teilnameberechtigt an der Verwertung sind ausschließlich voll geschäftsfähige Personen oder Unternehmen bzw. deren gesetzliche Vertreter, die voll geschäftsfähig sind. Hinweise: Bei öffentlichen Verwertung wird ohne Mindestzuschlagspreis aufgerufen. Dem Höchstbietenden Käufer wird ein zu zahlendes Aufgeld von 25 % zzgl. 19% Mwst. auf den Zuschlagspreis berechnet. Mit Zuschlag geht das Risiko auf den Bieter über. Der Bieter trägt die Verantwortung und die Kosten für den Transport des Verwertungsguts. Mit Zuschlag geht das Risiko auf den Bieter über. Der Bieter trägt die Verantwortung und die Kosten für den Transport des Verwertungsguts. Zahlung: Sofort in bar Euro. Abholung: Abholung erfolgt sofort nach Bezahlung, auf eigene Verantwortung und auf eigene Kosten oder nach Vereinbarung mit dem Auftraggeber innerhalb von drei Tagen. Etwaige Entschädigungsansprüche aus nicht fristgerechter Abnahme sind an der/die Auftraggeber /in abgetreten. Die örtlichen Gegebenheiten bei den Verwertungen sind unterschiedlich. Es ist Aufgabe der Käufer, die Abholbedingungen vor Ort zu prüfen. Die Ostermayer & Dr. Gold GbR übernimmt keinerlei Kosten für Abholaufwendungen der Käufer. Im Falle der nicht fristgerechten Abholung übernehmen wir die Räumung und stellen die Kosten lt. Verwertungsbedingungen in Rechnung. Leiter der Verwertung: F. Eberhard Ostermayer - allgemein, öffentlich bestellter und vereidigter Versteigerer

Standort: Rottach Egern Tegernsee Oberbayern
Telefon: +49 80279089928
E-Mail: Kontaktaufnahme per Online-Formular am Ende der Seite!

Diese Anzeige wurde bisher 49x aufgerufen (seit 2018-11-23, Datum des Ersteintrags)
Email an den Verfasser dieses Inserats schicken:
Wichtig: Achten Sie darauf, dass Sie die Mailadresse richtig eingeben. Andernfalls kann Ihre Anfrage vom Inserenten nicht beantwortet werden! Am besten Sie geben zusätzlich die Telefonnummer an.
Ihr Name:
E-Mail Adresse:
Telefonnummer: (optionale Angabe)
Homepage: (optionale Angabe)
Betreff:
Ihre Nachricht:
 
nächstes Inserat:
FRISEUR, PRIVAT

Inserat bearbeiten/verlängern oder löschen:
Sie haben diese Kleinanzeige verfasst?
Hier können Sie mit Ihrem Passwort die Anzeige jederzeit löschen, Text und Überschrift ändern bzw. die Inseratdauer verlängern.
od.
Passwort vergessen? Hier anfordern!